• DANKE!

    Nach den ersten Schwierigkeiten wieder n den Alltag einzutauchen haben wir uns das erreichte Spendenziel angesehen und sind begeistert! Dank der Unterstützung durch Euch konnten wir nahezu drei Rettungsinseln finanzieren! HERZLICHEN DANK an alle Spender! In der Liste feheln noch zwei Spenden, die nicht über unseren Spendenlink erfolgt sind. Mit diesen zusätzlichen Spenden fehlen zu den 1.500 € des hochgesetzten Spendenziels lediglich 35€. Wir sind gerührt und stolz, dass über diese Tour nicht nur sehr viel Spass und enorm viele Eindrücke nun den Weg in unsere Erinnerung finden, sondern dass wir es dank Eurer Hilfe geschafft haben soooo viel Geld…

  • Wieder zuhause

    Gestern Nachmittag sind wir nach einer Mini Kreuzfahrt und der Rückfahrt wird der rechten Seite wieder heile im Heimathafen eingelaufen. Die Nacht auf der Fähre heilt alle Gelüste auf lange Schifffahrten! Man kann etwas essen, aber man muss schon vorher…

  • Edinburgh Finish line

    Man kann es irgendwie nicht ganz realisieren, aber das offizielle Ende der Rally ist erreicht. Pünktlich um 16:50 Uhr erreichten wir mit einem schnaufenden Schorsch die Ziellinie. Aber fangen wir am Morgen des letzten Tages an. Gegen c.a. 9 Uhr…

  • Vorerst vorletzter Tag

    Wir sind heute früh aus derb Schlafsäcken trotz regnerischer Nacht und packten die nassen Zelte, mitsamt der gefühlt halben, frisch gemähte Wiese in den Schorsch und machen uns auf nach Inverness. Hier wollten wir Delphine gucken. Aber Stopp! Erst mal…

  • Tag 8

    Spät in der Nacht (oder früh morgens) können weite doch etwas nächtigen. Aufgrund der Horror-Nacht kamen wir später aus den Federn und genossen, o Wunder, ein gutes Frühstück bei Trockenheit. Kurz vor der Abfahrt stellten die Passaratis fest, dass eine…

  • Tag 7

    Leider mussten wir diesen großartigen Spot wieder verlassen. Wir sollten ja schließlich heute weiter Richtung Norden und eine weitere Passstrasse mit großartiger Sicht und hervorragenden Scones finden und fahren. Aber wir nutzen den Sonnenschein und den schönen Ort um zusammen…

  • Tag 6

    Beim Aufbruch wurde das Team der Golf Boys noch mit einem handgemalten Bild für deren charity Partner überrascht.Nach einem schnellen Kaffee brechen wir unsere Zelle ab und folgen den Tipp von Philipa zu einem naheliegenden Café. Ein Kleinod! The Ladies…

  • Tag 5

    Nach der Party rücken wir früh ab, um am Strand ein Käffchen zu zelebrieren und gestärkt einige Foto Aufgaben bei Sonnenschein in atemberaubender Landschaft zu erfüllen. Leider nerven einige Gespräche anderer Teams, welche sich über Tricks bei den Challenges unterhalten.…

  • Aktuell

    Nur damit sich keiner Sorgen macht: wie können nicht zum resümieren, weil wir echt viel chillen, fahren und Spaß haben. Nun fahren wir in’s Off. Mal sehen, wann wir wieder Netz haben.